Gelungene Schulsozialarbeit an der NMS Anger

Seit Oktober 2015 gibt es an der NMS Anger eine Schulsozialarbeiterin, die an einem Tag in der Woche direkt an der Schule anwesend ist.

 

Unter Download gibt es neue Online-Informationen der Schulsozialarbeit:

Downloads


 

Katja Kalcher

Schulsozialarbeiterin

Handy:  0664/1409125

E-mail: k.kalcher@weiz-sozial.net

 

 

 

Beratungszeiten:

 

Dienstag: 08:00 - 13:00 Uhr Donnerstag: 07:30 - 11:30 Uhr und nach Vereinbarung

 

Tel.: 0664 140 9125 erreichbar von Mo. bis Do.: 7:30 – 14:30 Uhr;  Fr.: 7:30 – 12:00 Uhr E-Mail: k.kalcher@weiz-sozial.net

 

Damit es unseren Kindern gut geht, braucht es viele Menschen: Seit 2015 gibt es das Angebot der Schulsozialarbeit. Katja Kalcher steht unseren SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen für vertrauliche Beratungsgespräche zur Verfügung. Vor allem die Kinder können mit Einverständnis ihrer Eltern bei Katja Rat suchen und somit auf ihrem Weg zum Erwachsenwerden zusätzlich begleitet und unterstützt werden.

 

Schulsozialarbeit ist in erster Linie präventive Arbeit, d.h. es wird versucht Probleme bereits in einem Anfangsstadium zu erkennen und gemeinsam Lösungen zu finden. Diese erfolgt in der Einzelberatung, Workshops und Nachmittagsaktionen.

 

Ein offener Kontakt zu den Eltern von Seiten der Schulsozialarbeiterin ist wichtig für eine gute Zusammenarbeit zum Wohl der Kinder. Den Eltern wird Unterstützung bei Überlastungen und Schulproblemen der Kinder angeboten. Die Beratung ist kostenlos und vertraulich.